Verein der Freunde der Österreichischen Chemieolympiade

Vereinswochenende Salzburg 2021

Unser jährliches Vereinswochenende fand von 15.-17.10.2021 in Salzburg statt. Nachdem unser Vereinswochenende letztes Jahr aufgrund der Corona-Pandemie und steigender Fallzahlen in Österreich kurzfristig abgesagt werden musste, waren wir heuer erleichtert, dass das Wochenende wieder in gewohnter Form stattfinden konnte und auch reichlich besucht wurde.

 

1. Tag: Ankunft in Salzburg

Am Freitagabend trafen die TeilnehmerInnen, sowohl alte Hasen als auch junge Füchse, aus allen Himmelsrichtungen in Salzburg ein. Im altehrwürdigen Augustinerbräu in Salzburg-Mülln wurden alle eingetroffenen Mitglieder bei Speis und Trank begrüßt und das Vereinswochenende offiziell eröffnet.

 

2. Tag: Haus der Natur und Trumer Brauerei

Am Samstagvormittag stand der Besuch des Hauses der Natur am Programm. Hier wurden uns im Zuge einer Führung unter anderem Austellungsstücke wie Bergkristalle, Haifische und ein Meteor mit allerlei interessanten Hintergrundgeschichten nähergebracht. Im Anschluss hatten wir noch genug Zeit um den Rest des Museums zu erkunden - einige Mitglieder versuchten sich begeistert an den Motorikaufgaben.

Am Nachmittag ging es zur Trumer Brauerei in Obertrum. Eine ausgesprochen nette Führerin, bei der man sofort merkte, dass ihr Herz für die Trumer Brauerei schlägt, zeigte uns historische als auch aktuelle Brauapparate und erklärte uns mit beeindruckendem Detailwissen den gesamten Brauprozess. Am Ende der Brauereiführung konnte bei einem Glas Trumer Pils und einer Brezen noch ausführlicher über das Thema diskutiert werden. Nach einer Stärkung im benachbarten Gasthaus wurde von den Motiviertesten noch ein Abstecher in einer Salzburger Innenstadtbar eingelegt.

 

3. Tag: Salzburg-Rätselrally und Abschied

Am Sonntag konnten wir bei bestem Wetter im Zuge eines Quizes die Salzburger Innenstadt erkunden und ihre Geschichte erforschen. Nach einer interessanten und lehrreichen Tour ging es schließlich entlang der Salzach zur L’Osteria zum abschließenden Mittagessen.

Wir bedanken uns recht herzlich bei allen TeilnehmerInnen und freuen uns, euch spätestens beim nächsten Vereinswochenende im Herbst 2022 wiederzusehen!

  • +
  • +
  • +
  • +
  • +